Yoga Nidra Ausbildung

Yoga Nidra – Der Schlaf der Yogis. In dieser Weiterbildung wirst Du als allererstes Yoga Nidra selbst erfahren. Du wirst über einen Zeitraum von 108 Tagen täglich Yoga Nidra praktizieren. So wirst Du im Anschluss in der Lage sein, Yoga Nidra mit verschiedenen Zielsetzungen selbst zu erstellen und das weiterzugeben, was Du selbst erfahren hast. Diese Weiterbildung ist auch für alle geeignet, die durch eine regelmäßige Yoga Nidra Praxis Klarheit schaffen wollen und sich Zugang zur eigenen Kreativität wünschen, aber auch für die Yogalehrer, die Elemente von Yoga Nidra in ihren Unterricht einfließen lassen wollen.

Themen
Was ist Yoga Nidra und was ist der Unterschied zur Meditation? * Ziele von Yoga Nidra * Bewusstseinszustände * Gehirnwellen * Ablauf von Yoga Nidra * Wirkung von Yoga Nidra * Einsatzmöglichkeiten von Yoga Nidra * Vorbereitung von Yoga Nidra * Zusammenstellen von Yoga Nidra * Bodyscan * Traumreisen * Einsatz von Symbolen * Chakren * Einsatz von Yoga Nidra Elementen in Savasana

Unterrichtsformen
Präsenz-Wochenende mit anschließenden 108 Tagen Mentorship. Während dieser Zeit wirst Du regelmäßig selbst Yoga Nidra praktizieren und lernen, selbst Yoga Nidra zu erstellen und zu unterrichten. Du wirst in einem regelmäßigen Austausch mit der Referentin stehen.

Referenten
Romy Siemens

Datum
24. bis 26. Juli 2020

Ort
Berlin Rahnsdorf (Präsenzwochenende), danach ortsunabhängig

Teilnehmerzahl
An dieser Ausbildung können maximal 10 Yogis teilnehmen.

Zertifikat
Yoga Nidra (Yoga Alliance 20 Stunden contact, 50 Stunden non-contact)

Kosten
700 Euro (inklusive MwSt.)
500 Euro (inklusive MwSt.) für Teilnehmer*innen von Ausbildungsreihen von Romyoga in den vergangenen 2 Jahren

Verpflegung
Die Yogi-Küche sorgt für das Mittagessen sowie für Snacks und Getränke.

Voraussetzungen
Diese Ausbildung ist eine Aufbauausbildung für Schüler*innen und Absolventen*innen von Romyoga. Die Voraussetzung ist mindestens eine Aus- oder Fortbildung bei Romy Siemens.

Anmeldung
Per E-Mail an info@romyoga.de